Segway Touren in Deutschland - Über 70 Standorte - mehr als 300 Touren

Segway Touren im Thüringer Wald

Segway_Thüringer_Wald

Segway Touren im Thüringer Wald

Willkommen im Thüringer Wald, einem atemberaubenden Naturparadies in Deutschland! Entdecke diese faszinierende Region auf unseren unvergesslichen Segway Touren, die dich zu den schönsten Orten im Thüringer Wald führen. Wir bieten aufregende Erlebnisse in den Regionen Rennsteig, Schwarzatal, Talsperren Leibis/Lichte und Schwarzburg, wo du die Schönheit der Natur und die reiche Geschichte dieser Gegend hautnah erleben kannst.

Unsere professionellen Guides begleiten dich auf den Touren und führen dich sicher durch die idyllischen Wälder, vorbei an klaren Bächen und beeindruckenden Berglandschaften. Egal, ob du ein erfahrener Segway-Fahrer oder Anfänger bist, unsere Touren sind für alle geeignet. Vor der Tour erhältst du eine ausführliche Einweisung, sodass du dich schnell sicher auf dem Segway fühlst und die Tour voll und ganz genießen kannst.

Malerische Naturlandschaften entdecken

Die Region Rennsteig ist bekannt für ihre malerischen Wanderwege und bietet dir auf unserer Segway-Tour einzigartige Aussichten. Genieße das Gefühl von Freiheit und entdecke die vielfältige Flora und Fauna des Thüringer Waldes.

Im Schwarzatal warten idyllische Dörfer und historische Stätten darauf, von dir erkundet zu werden. Unsere Segway-Touren führen dich zu den schönsten Plätzen dieser Region, wo du die ruhige Atmosphäre und die Gastfreundschaft der Einheimischen erleben kannst.

Die Talsperren Leibis/Lichte sind ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Auf unserer Tour kannst du die beeindruckenden Talsperren bestaunen und die frische Luft und die Ruhe der Natur genießen.

In Schwarzburg erlebst du Geschichte hautnah. Entdecke die historische Altstadt und lass dich von den prachtvollen Schlössern und Burgen verzaubern. Unsere Segway-Tour führt dich durch die malerischen Straßen und lässt dich in vergangene Zeiten eintauchen.

Buche jetzt deine Segway-Tour im Thüringer Wald und erlebe unvergessliche Momente inmitten der Natur und Kultur dieser einzigartigen Region. Ob alleine, mit Freunden oder Familie – unsere Touren bieten ein besonderes Erlebnis für jeden. Lass dich von der Schönheit des Thüringer Waldes begeistern und sammle Erinnerungen, die ein Leben lang halten werden. Wir freuen uns darauf, dich auf unserer Segway-Tour begrüßen zu dürfen!

Segway Gutscheine zum Verschenken!

Gerne können Sie Freunden und Verwandten einen Segway Gutschein für unsere Segway Touren im Thüringer Wald schenken.
Die Bestellung ist kein Problem; suchen Sie sich den passenden Gutschein für die gewünschte Tour aus oder bestellen Sie einfach einen Allgemeinen Segway Gutschein, der für alle Touren auf unserem Portal eingelöst werden kann.
Ein Segway Gutschein ist somit auch eine tolle Geschenkidee für Freunde und Verwandte.

Touren & Preise:

Segway Schwarzburg Tour – 55,00 €

Segway Thüringer Wald – Schwarzburg Tour

Tourbeschreibung:
Die Segway Tour „Schwarzburg-Natur-Tour“ nimmt ihren Anfang unweit der imposanten Schwarzburger Talkirche. Diese Kirche, bekannt für ihre außergewöhnliche Innenarchitektur, markiert den Einstieg in ein unvergessliches Erlebnis. Die Route führt die Teilnehmer durch den malerischen Erholungsort, dessen Häuserfassaden mit handgemalten Kunstwerken geschmückt sind. Entlang des Weges liegen der Goldwaschplatz und der Panorama-Rad- & Wanderweg, die zu den ersten Höhepunkten der Tour zählen.

Entdeckungsreise im Schwarzatal

Das Schwarzatal offenbart sich als eine malerische Flusslandschaft, durchzogen von kristallklaren Bächen und ruhigen Seitentälern. Die Fahrt auf dem Segway ermöglicht einzigartige Einblicke in die reiche Flora und Fauna des Tals, das Teil des Naturparks Thüringer Wald ist. Auf dem Olitätenweg können wildwachsende Heilkräuter entdeckt werden. Entlang der Schwarza, einem der goldreichsten Flüsse Deutschlands, bietet sich den Teilnehmern eine fantastische Natursicht bis hin zum historischen Schweizerhaus.

Kulturelle und historische Schätze

Neben der natürlichen Schönheit bietet Schwarzburg auch kulturelle und historische Highlights. Ein optionales Ziel der Tour ist das Schloss im oberen Teil des Ortes, das einst die Residenz der mächtigen Schwarzburger Fürstendynastie war. Im Zeughaus des Schlosses befindet sich zudem die größte und am besten erhaltene fürstliche Zeughaus-Sammlung Europas am Originalstandort.

Schwarzburg ist zudem ein Ort von historischer Bedeutung, da hier 1919 die Weimarer Reichsverfassung unterzeichnet wurde, was einen Meilenstein in der demokratischen Entwicklung Deutschlands darstellte. Die Tour kombiniert somit auf einzigartige Weise die Erkundung der idyllischen Landschaft des Schwarzatals mit der Entdeckung kultureller und historischer Schätze.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 1,5 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 55,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 25,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ggf. Fahrradhelm
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Tour Bad Blankenburg - Kurpark – 69,00 €

Segway Tour Bad Blankenburg – Kurpark

Tourbeschreibung:
Bad Blankenburg, bekannt als das Tor zum Schwarzatal, bietet mit seiner malerischen Landschaft den idealen Ausgangspunkt für eine unvergessliche Segway Tour. Die Tour beginnt am Radweg entlang des Flusses Schwarza und führt durch die beeindruckenden Naturschönheiten des Thüringer Waldes. Besucher haben die einzigartige Gelegenheit, das Wahrzeichen der Stadt, die majestätische „Burg Greifenstein“ mit ihrer imposanten Falknerei, aus verschiedenen Blickwinkeln zu bestaunen.
Diese Burg zählt zu den größten Feudalburgen Deutschlands und vermittelt ein eindrucksvolles Bild der mittelalterlichen Architektur und Geschichte.

Kulturelle und historische Highlights

Während der Tour durchquert man nicht nur natürliche Schönheiten, sondern taucht auch in die reiche Kultur und Geschichte Bad Blankenburgs ein. Die Fahrt durch die Anlage der Landessportschule zum Kurpark, vorbei an den Antoniusquellen, lässt die Besucher das Heilwasser kosten und die erholsame Atmosphäre des Kurortes genießen. Ein weiteres Highlight ist der Marktplatz, wo Friedrich Fröbel, ein bedeutender Thüringer Pädagoge, den ersten deutschen Kindergarten gründete.
Dieser historische Ort wird durch das jährlich stattfindende Lavendelfest, bei dem die Lavendelkönigin gekrönt wird, weiter belebt, was an die traditionellen Lavendelanbauten in der Region erinnert.

Natur und Architektur vereint

Die Segway Tour führt nicht nur durch die natürliche Schönheit des Schwarzatales, sondern auch durch das beeindruckende Villenviertel Bad Blankenburgs. Die Fahrt zur Babywiese und zum Chrysopraswehr, mit seinen künstlichen Staustufen aus gewaltigen Schieferplatten, bietet eine fantastische Kulisse und verbindet die natürliche mit der vom Menschen geschaffenen Umwelt auf harmonische Weise.

Die idyllische Kleinstadt liegt zudem an der Thüringer Porzellanstraße und dem Bergwanderweg Eisenach–Budapest, was ihre kulturelle Bedeutung unterstreicht.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 2 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 69,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 30,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Rudolstadt Saale Tour – 69,00 €

Segway Thüringer Wald – Rudolstadt Saale Tour

Tourbeschreibung:
Die Segway Tour im Thüringer Wald beginnt auf der Rudolstädter Festwiese, die vielen durch Thüringens größtes Volksfest bekannt ist. Dieser Treffpunkt bietet nicht nur einen historischen Rahmen für den Start der Tour, sondern vermittelt auch gleich ein Gefühl der Gemeinschaft und Festlichkeit, das in Rudolstadt tief verwurzelt ist. Von hier aus nehmen die Teilnehmer ihre Segways in Empfang und bereiten sich auf eine Entdeckungsreise durch die grüne Landschaft und die reiche Kultur der Region vor.

Historische Entdeckungen und Naturerlebnisse

Die Route führt zunächst zum „Thüringer Bauernhäusern“ im Heinepark, dem ältesten Freilichtmuseum Deutschlands, wo die Teilnehmer in die ländliche Geschichte und Tradition Thüringens eintauchen können. Entlang des Radweges an der Saale geht es weiter durch natürliche Landschaften und verwinkelte Gassen, vorbei an geschichtsträchtigen Bürgerhäusern. Diese Etappe der Tour ermöglicht es den Teilnehmern, die Schönheit der Kleinstadt Rudolstadt zu entdecken und die Spuren namhafter Persönlichkeiten zu erkunden, die die Stadt geprägt haben.

Kulturelle Höhepunkte und architektonische Vielfalt

Ein weiterer Höhepunkt der Tour ist das Schloss Heidecksburg, das als weithin sichtbares Wahrzeichen Rudolstadts über der Stadt thront. Als eines der prunkvollsten Barockschlösser Thüringens fasziniert es mit seiner erhabenen Architektur und Geschichte. Die Segway Tour führt auch zum Handwerkerhof mit seinem prächtigen Wappen und dem idyllischen Innenhof, der die Besucher in eine vergangene Zeit versetzt.

Die Route bietet zudem Einblicke in die vielfältige Architektur Rudolstadts, von der märchenhaften Richterschen Villa über die historischen Kirchen bis hin zu den Rathäusern und dem Schillerhaus. Diese Etappe unterstreicht die kulturelle Bedeutung Rudolstadts und seine Rolle als ehemalige Residenzstadt, die Kulturliebhaber aus aller Welt anzieht.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 2 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 69,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 30,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ggf. Fahrradhelm
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Saalfeld Bergfried Tour – 69,00 €

Segway Thüringer Wald – Saalfeld Bergfried Tour

Tourbeschreibung:
Die Segway Tour durch den Thüringer Wald beginnt am malerischen Festplatz „Weidig“ in Saalfeld, gelegen am Rande des Thüringer Schiefergebirges. Von hier aus führt die Route entlang des Saale-Radweges, vorbei an historischen Wehranlagen, und bietet einen Einblick in die Thüringer Geschichte und Kultur. Ein besonderes Highlight auf dieser Strecke ist die „Burgruine Hoher Schwarm“, das Wahrzeichen der Stadt Saalfeld, welches den Besuchern einen ersten Eindruck von der historischen Bedeutung der Region vermittelt.

Villa Bergfried & Parkensemble

Ein Höhepunkt der Tour ist die Ankunft am „Ensemble Park und Villa Bergfried“. Auf einer Anhöhe gelegen, bietet sich von hier ein atemberaubender Blick über das Saaletal. Die Villa Bergfried und der sie umgebende Park, gestaltet im Stil eines englischen Landschaftsgartens, gehören zu den bedeutendsten und schönsten Kulturdenkmalen der 1920er Jahre in Thüringen. Der Rundweg führt die Teilnehmer vom Schmuckhof des Herrenhauses durch eine beeindruckende Lindenallee zum Weiherhaus und ermöglicht ein einzigartiges Natur- und Kulturerlebnis.

Historische Innenstadt Saalfeld

Die Tour führt weiter durch die ehemalige Residenzstadt Saalfeld, entlang des Historischen Rundwegs durch mittelalterliche Stadttore zum Marktplatz. Dort können die Teilnehmer das altehrwürdige Rathaus, die Hofapotheke, das Franziskanerkloster sowie die Johanneskirche, Thüringens größte Hallenkirche, bestaunen. Ein Abstecher zum ehemaligen barocken Stadtschloss, dem heutigen Landratsamt, rundet das historische Erlebnis ab.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 2 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 69,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 30,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ggf. Fahrradhelm
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Talsperren Tour – 79,00 €

Segway Thüringer Wald – Talsperren Tour

Tourbeschreibung:
Die Segway-Tour im Thüringer Wald beginnt im idyllischen Meura, unweit des größten Haflingergestüts Deutschlands. Dieser Ort dient als perfekter Ausgangspunkt für eine Entdeckungsreise zur Talsperre Leibis-Lichte. Von hier aus führt der Weg durch die atemberaubende Natur des Thüringer Schiefergebirges, vorbei an dichten Wäldern und klaren Bächen, direkt zum historischen Ort Leibis, der nun tief unter den Wassern des Stausees ruht.
Ein besonderes Highlight gleich zu Beginn ist der Gedenkstein, der an die historische Stätte der ersten Kümmerling-Destille erinnert.

Überquerung der beeindruckenden Leibis-Lichte-Staumauer

Ein unvergessliches Erlebnis auf der Tour ist die exklusive Überquerung der Leibis-Lichte-Staumauer, Deutschlands zweithöchster Staumauer mit einer imposanten Höhe von 102,5 Metern. Der Aussichtspavillon bietet interessante Informationen über die Konstruktion dieser gewaltigen Gewichtsstaumauer, die aus 1189 Betonierblöcken errichtet wurde. Von der Staumauer aus eröffnet sich den Teilnehmern ein spektakuläres Panorama, das von der Wasserfläche des Stausees über die umliegenden Wälder und Wiesen bis zu den bizarren Felsformationen und dem Vorstaubecken Deesbach reicht.

Kunst und Natur auf dem Talsperren-Rundweg

Die Segway-Tour führt weiter entlang eines Rundweges, der speziell angelegt wurde, um die Harmonie von Wasser und Waldlandschaft zu erschließen. Entlang des Weges begegnen die Besucher verschiedenen Skulpturen von neun Künstlern, die sich unter dem Thema „Rastplatz“ mit dem Geist des Ortes auseinandergesetzt haben. Diese Kunstwerke aus Eichenholz sind nicht nur visuelle Highlights, sondern laden auch zum Verweilen und Reflektieren ein. Inmitten dieser malerischen Kulisse, fernab von jeglichem Straßenverkehr, bietet die Segway-Tour eine einzigartige Gelegenheit, die Ruhe und Schönheit des Thüringer Waldes in vollen Zügen zu genießen.

(Änderungen der Route vorbehalten)

Dauer: 3 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 79,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 35,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ggf. Fahrradhelm
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Schwarzatal Tour – 79,00 €

Segway Thüringer Wald – Schwarzatal Tour

Tourbeschreibung:
Die Segway Tour durch das malerische Schwarzatal im Thüringer Wald bietet Ihnen eine unvergessliche Reise durch unberührte Natur und ursprüngliche Wälder. Vorbei an majestätischen Bergen, die mit ihren herrlichen Aussichten bezaubern, führt der Weg entlang des Panorama-Rad- & Wanderwegs, welcher entlang der Schwarza verläuft.

Diese Flusslandschaft, bekannt für ihre außergewöhnliche Schönheit, wurde bereits als die „schönste deutsche Flusslandschaft des Jahres“ ausgezeichnet. Ihr Abenteuer beginnt im idyllischen Erholungsort Schwarzburg, wo handbemalte Hausfassaden und die einzigartige Talkirche nur der Anfang Ihrer Entdeckungsreise sind.

Historische Schätze und Naturspektakel

Während der Tour erleben Sie nicht nur die natürliche Schönheit der Region, sondern auch ihre reiche Geschichte. Vorbei an Burgen und Schlössern, die stolz ihre Geschichten erzählen, haben Sie die Möglichkeit, das historische Schweizerhaus zu bewundern. Ein besonderes Highlight sind die Strudeltöpfe, eine geologische Besonderheit, die Sie bis zur Kurstadt Bad Blankenburg führt.

Dort können Sie in die Pädagogik eintauchen, da hier der erste Deutsche Kindergarten durch Friedrich Fröbel gegründet wurde. Nicht zu vergessen ist das Chrysopraswehr, ein beeindruckendes Bauwerk aus Schieferplatten, neben dem sich die beliebte Babywiese befindet.

Ein Rückzug in die Natur

Ihre Segway Tour klingt in einem der ältesten Naturschutzgebiete Thüringens aus, welches Teil des Naturparks Thüringer Wald ist. Hier können Sie die einzigartige Flora und Fauna, einschließlich einer der artenreichsten Schmetterlingspopulationen Europas, in den Schieferbrüchen entdecken. Zum Abschluss bietet sich ein optionaler Besuch des Schlosses Schwarzburg an, wo Sie die größte und am besten erhaltene fürstliche Zeughaus-Sammlung Europas am Originalstandort bewundern können.

Diese Segway Tour durch das Schwarzatal ist eine perfekte Kombination aus natürlicher Schönheit, historischem Reichtum und kulturellen Schätzen, die Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 3 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 79,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 35,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ggf. Fahrradhelm
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Tour Hohe Tanne mit Picknick – 89,00 €

Segway Thüringer Wald – Hohe Tanne Tour mit Picknick

Tourbeschreibung:
Die „Hohe Tanne Tour“ bietet ein unvergessliches Erlebnis im Thüringer Wald, beginnend mit der majestätischen Ruine des Gehrener Schlosses. Diese historische Stätte dient als perfekter Ausgangspunkt für erste Fahrversuche auf dem Segway. Von dort aus führt die Route entlang des Ilm-Rennsteig-Radwegs durch eine malerische und waldreiche Landschaft in Richtung Großbreitenbach.

Die Strecke, die als ausgebaute „Fahrradstraße“ bekannt ist, bietet neben der Fahrt an der ehemaligen Bahnstation Möhrenbach vorbei, auch die Überquerung des Passes „Hohe Tanne“ auf einer Höhe von bis zu 701 Metern über Normalnull. Dieser Abschnitt verspricht mit seinen weiten Ausblicken ins Ilmtal und der Möglichkeit für ein idyllisches Picknick mit Kaffee und Kuchen inmitten der Natur ein Highlight der Tour zu sein.

Kulturelle Entdeckungen entlang des Weges

Neben den natürlichen Schönheiten des Thüringer Waldes bietet die Tour auch kulturelle Highlights. Ein optionaler Besuch des Wald-Kreativ-Museums führt die Teilnehmer zurück in die Zeit um 1730 und präsentiert eine beeindruckende Ausstellung über die lokale Handwerkskunst sowie die Geschichte der Herstellung und des Verkaufs von Olitäten durch die sogenannten „Buckelapotheker“.

Weiterhin lädt das 1. Deutsche Kloßpressenmuseum zu einer kulinarischen Entdeckungsreise ein, bei der das „Nationalgericht“ Thüringen, der echte Thüringer Kloß, im Mittelpunkt steht. Diese kulturellen Stationen bieten nicht nur faszinierende Einblicke in die lokale Geschichte und Tradition, sondern sind auch ideale Fotomotive für Erinnerungsbilder.

Großbreitenbach: Ein Erholungsort mit Tradition

Der staatlich anerkannte Erholungsort Großbreitenbach markiert nicht nur das Ziel der Segway-Tour, sondern begeistert auch mit seinem charmanten kleinsten Zwiebelmarkt Europas. Bekannt als Heimat von Olympiasiegern und Weltmeistern im Biathlon und Langlauf, versprüht Großbreitenbach einen einzigartigen Charme.

Die Teilnehmer der Tour können sich während einer Tourpause mitten in der Natur bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen entspannen und die besondere Atmosphäre dieses Ortes auf sich wirken lassen. Großbreitenbach bietet somit den perfekten Abschluss einer jeden Tour, die durch natürliche Schönheiten, kulturelle Entdeckungen und traditionelle Genüsse gekennzeichnet ist.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 3 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 89,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 45,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung, Picknick in herrlicher Natur
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Feengrotten Tour – 99,00 €

Segway Thüringer Wald – Feengrotten Tour

Tourbeschreibung:
Die Segway Tour beginnt mit einem herzlichen Willkommen durch Ihren Grottenführer, der Sie mit dem traditionellen Bergmannsgruß „Glück auf!“ begrüßt. Die Feengrotten, einst ein Alaunschieferbergwerk, stehen heute als die „farbenreichsten Schaugrotten der Welt“ im Guinness-Buch der Rekorde. Bevor die Tour entlang der malerischen Saale und vorbei an markanten Punkten wie der Burgruine Hoher Schwarm und dem Fachwerkort Remschütz startet, erhalten die Teilnehmer eine gründliche Einweisung und ein Training auf den Segways direkt auf dem Feengrottengelände.

Kultur und Natur im Einklang: Das Ensemble am Saaletal

Die Tour führt Sie weiter zu einem kulturellen Juwel des Thüringer Waldes – einem Ensemble auf einer Anhöhe mit atemberaubendem Blick über das Saaletal. Dieses Ensemble, eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der zwanziger Jahre in Thüringen, ist umgeben von einem englischen Landschaftsgarten. Der Rundweg führt vom Schmuckhof des Herrenhauses durch eine beeindruckende Lindenallee zum Weiherhaus. Ein besonderes Highlight ist das Glockenspiel im Glockenturm des Parks, eines der ältesten in Deutschland, das während der Fahrt zu bewundern ist.

Historische Stadterkundung auf zwei Rädern

Die Segway Tour setzt sich fort durch die historische Resistenzstadt, vorbei an mittelalterlichen Stadttoren, zum Renaissance-Rathaus mit seiner kunstvollen Fassade. Der Marktplatz ist umgeben von alten Patrizierhäusern, die mit ihren aufwendigen Giebeln, Torbögen und Erkern beeindrucken. Sie fahren an bedeutenden historischen Gebäuden vorbei, darunter die Münzstätte, die Hofapotheke, die Hutschachtel, das ehemalige Franziskanerkloster und Thüringens größte Hallenkirche, die das schöne Stadtbild prägen.

Nach etwa drei Stunden erreichen Sie wieder die weltberühmten Feengrotten, wo die Segway Tour endet und Sie zu Fuß eine Führung in die einzigartige Unterwelt der Grotten unternehmen. Dort entdecken Sie individuell das Grottoneum und tauchen ein in die faszinierende Welt unter der Erde.
Diese abwechslungsreiche Tour bietet eine einzigartige Kombination aus Natur, Kultur und Geschichte, die sowohl das Herz als auch den Verstand bereichert.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 5 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 99,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 49,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung, Eintritt Feengrotten sowie Grottoneum
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, ggf. Fahrradhelm
mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Tour Bergbahntour und Weihnachtsbahnhof – 99,00 €

Segway Thüringer Wald – Bergbahntour und Weihnachtsbahnhof

Tourbeschreibung:
Beginnen Sie Ihr Abenteuer an der Talstation der Thüringer Bergbahn und folgen Sie dem malerischen Radweg, der sich entlang des Flusses Schwarza durch die atemberaubende Mittelgebirgslandschaft des Thüringer Waldes schlängelt. Die Tour führt Sie nach Unterweißbach, vorbei an der Schwarza, die bekannt ist für ihre engen Schluchten, weiten Täler und als der goldreichste Fluss Deutschlands gilt. Ein erstes Highlight der Tour ist eine Pause am Fuße der zweithöchsten Staumauer Deutschlands, wo Sie die imposante Talsperre Leibis-Lichte bestaunen können – die letzte große Trinkwassertalsperre, die in Deutschland errichtet wurde.

Kulturelle Juwelen und handwerkliche Traditionen

Die Route führt weiter durch das wildromantische Schwarzatal nach Sitzendorf, einem Ort, der für seine 1760 gegründete Porzellanmanufaktur berühmt ist. Ein besonderer Anziehungspunkt ist der Weihnachtsbahnhof mit seinen ganzjährig erhältlichen handgefertigten Produkten. Nutzen Sie die Gelegenheit, soweit geöffnet, die Vielfalt der angebotenen Kunstwerke zu erkunden und vielleicht sogar einem Glasbläser bei seiner filigranen Arbeit über die Schulter zu schauen.

Natur und Nostalgie: Bergbahn und Olitätenzug

Nach etwa drei Stunden auf dem Segway erwartet Sie ein weiteres Highlight: die Fahrt mit der einzigen breitspurigen Standseilbahn Deutschlands von Obstfelderschmiede nach Cursdorf, welche mit einer beeindruckenden Steigung von 25% aufwartet. Besonders reizvoll ist eine Fahrt im Cabrio-Wagen, der Ihnen ein unvergleichliches Panorama bietet. Oben angekommen, können Sie mit dem Olitätenzug nach Oberweißbach fahren, wo eine Wanderung zum höchsten Aussichtsturm der Region, dem Fröbelturm, sowie ein Besuch im Geburtshaus Friedrich Fröbels, dem Gründer des ersten Kindergartens, auf Sie warten.

Den Abschluss bildet eine entspannte Rückfahrt mit der Schwarzatalbahn, die Ihnen malerische Ausblicke auf den Schwarzburger Bahnhof und das Schloss Schwarzburg mit seinem berühmten Zeughaus bietet.
Genießen Sie einen Tag voller Abwechslung und Entdeckungen im Herzen des Thüringer Waldes, sei es auf dem Segway, zu Fuß, mit der Bergbahn, dem Olitätenzug oder der Schwarzatalbahn.

(Änderung der Route vorbehalten)

Dauer: 5 Std. (inkl. Einweisung)
Preis: 99,00 €
Begleitung mit E-bike auf Anfrage: 49,00 €
Teilnehmer: 2 bis 6 Personen
Termine: auf Anfrage
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Leihhelm auf Wunsch,  Tourguide, Sicherheitseinweisung, Haftpflichtversicherung, Tickets der 3 Bahnen
Optional: Kauf einer Foto-CD von der Tour
Mindestalter: 14 Jahre (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
empfohlene Kleidung: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung mitzubringen sind: Personalausweis

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

weitere Informationen:

Tourinformationen

Tickets:
Die Preise gelten (sofern nicht anders angegeben) pro Person in Euro inkl. MwSt.
Einzelpersonen werden anderen Teilnehmern zugeordnet, um die Mindestteilnehmerzahl zu erreichen (Ausnahme: Exklusivgruppen). Soweit nicht anders angegeben sind alle Veranstaltungen auch für Anfänger geeignet – es findet vorab eine Einweisung statt.

Anfragen:
Allgemeine Fragen zu den Touren, Überprüfung von freien Terminen und Sonderwünsche bitte im Anmerkungsfeld eintragen.

Rückmeldung:
Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen – i.d.R. innerhalb von 24 Stunden vorrangig per E-Mail.
Die Bestellung eines Tour-Tickets wird erst verbindlich, wenn wir Sie kontaktiert, einen Termin mit Ihnen vereinbart haben und Sie die Buchung über den Buchungslink oder durch Rücksendung des unterschriebenen Angebots abgeschlossen haben.
Die Zahlung erfolgt auf Rechnung (Überweisung oder PayPal) erst nach bestätigter Buchung, bzw. bei Versand des Gutscheins.

Durchführung und Veranstalter der Tour:
Die angebotenen Segway-Touren werden von unseren Kooperationspartnern durchgeführt, die Ihnen nach der Buchung bei möglichen Rückfragen als durchführender Veranstalter zur Verfügung stehen. Der für Ihre Tour zuständige Ansprechpartner/Tourguide wird Ihnen nach der Buchung mit Kontaktdaten mitgeteilt.

Sonstige Informationen:
Alle angegebenen Zeitangaben sind Ca.-Angaben und beziehen sich auf das Event inkl. Einweisung und Pausen. Sie können aufgrund von aktuellen Umständen (Wetter, Umleitungen, Gespräche in den Pausen, Fahrgeschwindigkeit usw.) leicht nach oben oder unten abweichen.
Für Ihre Anfrage, bzw. Buchung sind Verarbeitungen Ihrer Daten naturgemäß notwendig. In unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Art, Weise und Umfang.

Sollten Sie dazu Fragen haben, kontaktieren Sie uns vorab telefonisch oder per E-Mail.

Gutscheine und Tickets

Gutscheine zum Verschenken können Sie weiter unten auf dieser Seite über das Anfrage- und Bestellformular bestellen.
Sie können auch Allgemeine Segway-Gutscheine für alle Touren auf unserem Portal sowie Power-Gutscheine für Segway-, Quad- und Buggyerlebnisse bestellen.

Quick Service:
Die Gutscheine können (soweit nicht anders angegeben) optional sofort per Mail zum Selbstausdrucken verschickt und nach Zahlungseingang eingelöst werden.

Versand:
Der Versand der Gutscheine oder der Tickets per E-Mail erfolgt zeitnah nach Bestellung. Für den Versand per Post (nur Gutscheine) sollten Sie 1-3 Tage einkalkulieren.
Gutscheine erhalten Sie per E-Mail (keine Zusatzkosten) , per Post im Standardversand (+ 2,50 €) oder im Geschenkkuvert (+ 4,00 €).
Es muss kein Termin angegeben werden. Bei der späteren Terminvereinbarung können weitere Teilnehmer hinzu gebucht werden.

Gutscheineinlösung:
Gutscheine können über das untenstehende Anfrage- und Bestellformular eingelöst werden.

Widerruf:
Sie haben bei Gutscheinen das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Die vollständigen Informationen zum Widerrufsrecht erhalten Sie hier und beigefügt beim Versand Ihres Gutscheins. Sie können dieses Formular für den Widerruf nutzen.

Ausschluss des Widerrufsrechtes:
Bei Termintickets gelten die Ihnen im Angebot mitgeteilten Stornobedingungen. Vor dessen Kenntnisnahme und Akzeptanz gilt der Bestellvorgang Ihrerseits als unverbindliche Anfrage und unsererseits als Angebot.

Hotline und Hinweise

Mail:
mail@seggy-touren.com

Telefon:
+49(0)51136055420

telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag in der Zeit von 7.00 – 16.00 Uhr
oder Mailbox (wir rufen zurück)

Bevor Sie anrufen oder mailen:

  • stellen Sie Terminanfragen für das Wochenende bitte bis spätestens Donnerstag,
  • wir können nur Gutscheine akzeptieren, die auf unserem Portal bestellt wurden. Gutscheine von anderen Portalen können bei uns nicht eingelöst werden,
  • wegen der zahlreichen Anfragen in der Hauptsaison (April bis September) können Antworten bzgl. freier Termine derzeit etwas länger dauern, fragen Sie daher bitte frühestens 2 Tage später nach (falls Sie noch keine Antwort erhalten haben),
  • nutzen Sie bitte vorrangig unsere Formulare für normale Bestellungen und Terminanfragen, damit wir am Telefon mehr Zeit für Beratungen haben,
  • für Rückfragen bei bereits gebuchten Touren nutzen Sie bitte die Kontaktdaten auf Ihrem Ticket auf der 1. Seite unten,
  • bei Nachfragen auf der Mailbox teilen Sie uns bitte möglichst auch Ihre E-Mail-Adresse mit.
  • Gutscheine lösen Sie bitte über das untenstehende Anfrage- und Bestellformular ein.

Anfrage- und Bestellformular:

Geschenkgutscheine – Terminanfragen – Gutscheine einlösen

Schritt 1 von 2
Soweit Sie Gutscheine verschenken möchten, tragen Sie bitte die Anzahl der Gutscheine ein. Möchten Sie bereits einen konkreten Tourtermin anfragen, tragen Sie bitte die Anzahl der Teilnehmer ein.

ANGABEN ZUM ABSENDER / BESTELLER

Nach oben scrollen