Segway_Bernau_Berlin_Brandenburg

Segway Bernau – Wildsafari – 49,00 €

Segway Bernau - Wildsafari in Berlins Umland Achtung Segway Fans, hier kommt die Tour durch die Geschichte der Industrialisierung Berlins am Anfang des 20. Jahrhunderts. Segway fahren am Rande Berlins und dabei Brandenburg erleben. Nach ausführlicher Einführung geht es zunächst zum Stadtgut Hobrechtsfelde. Das 100 Jahre alte Anwesen galt als technische Meisterleistung und war lange Zeit Vorzeigeobjekt der Stadt Berlin. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Weiter geht die Tour vorbei an den Rieselfeldern. Anders, als die meisten denken, riecht es hier nicht unangenehm. Bereits seit 1985 ist das nicht mehr der Fall und die Landschaft hat sich zu einer üppigen Fauna und Flora entwickelt. Inzwischen haben sich hier seltene Watt- und Wasservögel angesiedelt und ein funktionierendes Ökosystem geschaffen. Ein besonderes Naturerlebnis so nahe der Großstadt! Die Segway Tour bietet: - ehemalige Feldbahn in dem denkmalgeschützten Ort - Naturpark Barnim mit dem Bucher Forst - Rieselfelder "Alter Bernauer Heerweg"
- Wildgehege mit Highlandrindern und Konikpferden
- sechstöckiger Kornspeicher Ein interessanter Ausflug in die Geschichte geht zu Ende. Lust auf mehr? Berlin und sein Umland haben einiges zu bieten!
 Termine: ganzjährig (nach Wetterlage)
Tage: montags bis sonntags (nach Absprache)
Buchung: Gutscheine, Tickets
Stunden: 1,5 Std. Fahrzeit
Teilnehmer pro Gruppe: ab 6 Fahrer (Einzelanmeldungen möglich)
Mindestalter: 14 Jahre
Mindestgröße: 140 cm
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
Preis: 49,00 €
Zahlungsarten: Rechnung, PayPal, Überweisung
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Sicherheitshelme, Tourguide, Sicherheitseinweisung

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Bernau – Wildsafari in Berlins Umland

Achtung Segway Fans, hier kommt die Tour durch die Geschichte der Industrialisierung Berlins am Anfang des 20. Jahrhunderts. Segway fahren am Rande Berlins und dabei Brandenburg erleben.

Nach ausführlicher Einführung geht es zunächst zum Stadtgut Hobrechtsfelde. Das 100 Jahre alte Anwesen galt als technische Meisterleistung und war lange Zeit Vorzeigeobjekt der Stadt Berlin. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Weiter geht die Tour vorbei an den Rieselfeldern. Anders, als die meisten denken, riecht es hier nicht unangenehm. Bereits seit 1985 ist das nicht mehr der Fall und die Landschaft hat sich zu einer üppigen Fauna und Flora entwickelt. Inzwischen haben sich hier seltene Watt- und Wasservögel angesiedelt und ein funktionierendes Ökosystem geschaffen. Ein besonderes Naturerlebnis so nahe der Großstadt!

Die Segway Tour bietet:
– ehemalige Feldbahn in dem denkmalgeschützten Ort
– Naturpark Barnim mit dem Bucher Forst
– Rieselfelder „Alter Bernauer Heerweg“
- Wildgehege mit Highlandrindern und Konikpferden
- sechstöckiger Kornspeicher
Ein interessanter Ausflug in die Geschichte geht zu Ende. Lust auf mehr? Berlin und sein Umland haben einiges zu bieten!

Termine: ganzjährig (nach Wetterlage)
Tage: montags bis sonntags (nach Absprache)
Buchung: Gutscheine, Tickets
Stunden: 1,5 Std. Fahrzeit
Teilnehmer pro Gruppe: ab 6 Fahrer (Einzelanmeldungen möglich)
Mindestalter: 14 Jahre
Mindestgröße: 140 cm
Mindestgewicht: 45 kg
Maximalgewicht: 115 kg
Preis: 49,00 €
Zahlungsarten: Rechnung, PayPal, Überweisung
Leistungen inkl.: Segwaymiete, Sicherheitshelme, Tourguide, Sicherheitseinweisung

>> Anfrage- und Bestellformular für Gutscheine und Tickets <<

Segway Touren deutschlandweit
Scroll to Top